Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

… Aufbrechen und Neues entdecken oder unter dem Pflaster ist der Strand

Montag, 23. September 14:00 - Mittwoch, 25. September 14:00

€60
Logo des Pädagogisch-Thelogischen Institutes der evangelischen Kirche im Rheinland

Manchmal muss man aufbrechen und losgehen, um etwas Neues zu sehen. Manchmal muss man tiefer suchen und die Oberfläche aufbrechen, um etwas Neues zu entdecken.
In diesem Seminar möchten wir uns spielerisch und kreativ auf den Weg machen, um Neues zu finden.
Der Ausgangspunkt dabei werden große Panzerkartons sein. Wir werden sie bearbeiten, mit unseren Händen, mit Werkzeug und schauen, was unter ihrer Oberfläche liegt.
Und gemeinsam werden wir daraus eine neue Welt bauen.

Leitung
Ralf Ramacher, Doz. PTI
Peter Kurenbach, Künstler- und Pädagoge, Berlin/Bonn

Zielgruppe
Erwachsene mit und ohne Behinderung und alle, die an kreativer Arbeit interessiert sind

Kosten
60,– € / 20,– € Menschen mit Behinderung, Studierende, Auszubildende. (Kursgebühr, Unterkunft und Verpflegung)

Details

Beginn:
Montag, 23. September 14:00
Ende:
Mittwoch, 25. September 14:00
Eintritt:
€60
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.pti-bonn.de

Veranstalter

Pädagogisch-Theologisches Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland
Telefon:
0228 - 95 23 - 123
E-Mail:
katrin.arnold@pti.ekir.de
Website:
https://www.pti-bonn.de

Veranstaltungsort

Pädagogisch-Theologisches Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland
Mandelbaumweg 2
Bonn, NRW 53177 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0228 - 95 23 - 123
Website:
www.pti-bonn.de