Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein treuer Freund ist wie ein festes Zelt. Wer einen solchen findet, hat einen Schatz gefunden. (Jesus Sirach 6, 14)

Mittwoch, 13. November 18:00 - Freitag, 15. November 14:00

kostenlos
Logo des Pädagogisch-Thelogischen Institutes der evangelischen Kirche im Rheinland

Mit meiner Freundin oder meinem Freund kann ich über alles reden. Meine Freunde sind ehrlich zu mir und ihnen brauche ich nichts vormachen. Sie halten zu mir.

Doch manchmal zerbrechen Freundschaften, das macht traurig und ratlos. Und wenn ich keine Freunde habe, fühle ich mich alleine und einsam.

Einen Freund oder eine Freundin zu haben ist etwas ganz Kostbares. Jeder Mensch braucht Menschen um sich herum, denen er vertrauen kann. Menschen, auf die man sich verlassen kann und mit denen man gerne zusammen ist.

Wir werden danach suchen, was uns wichtig ist an einer Freundschaft. Mit Farben und Material, Bewegungen und Worten gestalten wir dazu Bilder und Objekte.

Wir werden Geschichten von Freunden und Freundinnen in der Bibel spielerisch entdecken.

Leitung:

Gundula Schmidt, Referentin für Inklusive Seelsorge, Wuppertal, Theaterpädagogin (BUT)

Ral Ramacher, Dozent (PTI)

Die Veranstaltung ist für Menschen mit und ohne Behinderung, Pfarrer_innen, Seelsorger_innen, pädagogische Fachkräfte und alle, die an inklusiver Arbeit und an Seelsorge interessiert sind.

Details

Beginn:
Mittwoch, 13. November 18:00
Ende:
Freitag, 15. November 14:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.pti-bonn.de

Veranstalter

Pädagogisch-Theologisches Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland
Telefon:
0228 - 95 23 - 123
E-Mail:
katrin.arnold@pti.ekir.de
Website:
https://www.pti-bonn.de