Gemeinsam feiern in Wohnanlagen

Noch immer wohnen viele Menschen mit Behinderung in Wohnanlagen. Bis das Ziel der vollen Gleichstellung aller Menschen erreicht ist, werden wir noch an Wohnangeboten und Assitenzen schrauben müssen. Ein guter Weg dahin ist die Quartiersarbeit. Und ein gutes Beispiel ist die Schulung und Begleitung Ehrenamtlicher durch die Lebenshilfe. zum Beispiel Kornharpen Die Leiterin der Wohnanlage … WeiterlesenGemeinsam feiern in Wohnanlagen

Leichte Sprache ist nicht unbedingt leicht

Fischsymbol

Manche Menschen sagen: Leichte Sprache finde ich gut. Alles sollte in Leichter Sprache geschrieben werden. Dann versteht man wenigstens was. Aber das ist nicht richtig. Denn Leichte Sprache wurde von Menschen mit Lernbehinderung für Menschen mit Lernbehinderung gemacht. Sie haben Regeln entworfen. Diese Regeln machen das Lesen für sie leichter, aber sie stimmen manchmal nicht … WeiterlesenLeichte Sprache ist nicht unbedingt leicht

Die Amaryllis als Partnerin der Seelsorge

vier prächtige rote Amaryllisblüten, spitz zulaufende Blütenblätter um einen Blütenstand mit gelben Enden. Schwarzer Hintergrund. Gräser als Dekoration hinter den Blüten.

Eine Dame, die an einer schweren geerbten Erkrankung leidet, brachte mich auf diese Idee. Sie hatte ihre Krankheit und deren Verlauf bereits an Verwandten erlebt und ist sehr besorgt um ihre Kinder. Nun lebt sie in einem Heim, weil sie nicht mehr allein Zuhause sein kann. Das Gehen fällt ihr schwer. Das Sprechen wird immer … WeiterlesenDie Amaryllis als Partnerin der Seelsorge